Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Oldenburger Hobbyrunde. Die Oldenburger Hobbyrunde ist eine verbandsunabhängige Volleyball - Spielgemeinschaft aus inzwischen über 30 besonders netten Hobby-Mixed-Mannschaften, die in insgesamt vier Leistungsklassen gegen- aber auch viel miteinander spielen.

3-Tage-Vorschau: Die aktuellsten Ergebnisse Neu auf www.oldenburger-hobbyrunde.de
 B  Mo  20.11.  20:00  TSG Hatten-Sandkrug I -  Bürgerfelder TB 
 C  Mo  20.11.  20:00  Hundsmühler TV II -  TSG Hatten-Sandkrug II 
 D  Mo  20.11.  20:00  TSG Hatten-Sandkrug III -  SG Hude/Wüsting 
 A  Mo  20.11.  20:15  TuS Bloherfelde I -  TuS Bloherfelde II 
17.11. 08:16 Gruppe A: Oldenburger TB und TV Dötlingen trennen sich unentschieden
15.11. 12:00 Gruppe A: TSV Ganderkesee III und SV Ofenerdiek trennen sich unentschieden
15.11. 06:47 Gruppe D: BW Bümmerstede III und Hundsmühler TV III trennen sich unentschieden
15.11. 00:28 Gruppe A: Auswärtssieg für TSV Ganderkesee II bei TuS Bloherfelde II
14.11. 22:24 Gruppe B: Heimsieg für Lokomotive Ach-Met gegen TSG Hatten-Sandkrug I
13.11. 18:53 Claus [BW Bümmerstede III] hat sich als neues Mitglied registriert. Herzlich willkommen!
19.10. 12:29 ClausJ [BW Bümmerstede III] hat sich als neues Mitglied registriert. Herzlich willkommen!
11.10. 21:25 Britta D [TSV Ganderkesee III] hat sich als neues Mitglied registriert. Herzlich willkommen!
08.10. 15:00 Die HTV-Erste hat ein neues Teamfoto!

 Großenkneten zieht zurück

12.11.2017

Leider zieht sich der TSV Großenkneten für die laufende Saison aus dem Spielbetrieb zurück.Wie Sabine vom TSV mitteilt, sind die Personalprobleme so groß geworden, dass die Mannschaft leider nicht mehr spielfähig ist.

Die Spiele vom TSV wurden aus dem Spielplan gelöscht - weil bisher keine Spiele absolviert waren, müssen auch keine Wertungen korrigiert werden.

Wir bedanken uns für die letzten 5 Jahre Hobbyrunde mit Euch und wünschen euch alles Gute - vielleicht gibt es ja mit neuen Leuten einen Neuanfang im nächsten Jahr!


 Ganderkesee lädt ein

06.09.2017


 Neuerungen in der Saison 2017/18

06.08.2017

Huntlosen und Bümmerstede IV ziehen zurück

Der TV Huntlosen zieht nach 10 Jahren in der Oldenburger Hobbyrunde leider sein Team aus dem Spielbetrieb zurück. Das Team hat nach eigenen Angaben einfach zu wenig Spieler, um einen Spielbetrieb aufrechtzuerhalten. Auch die vierte Mannschaft von Blau-Weiß Bümmerstede nimmt in dieser Saison nicht mehr teil.

Neuzugang: TSG Hatten-Sandkrug III

Erfreulicherweise haben wir einen Neuzugang zu vermelden: In Sandkrug findet sich ein drittes Team, das ab sofort in der D-Gruppe mit angreift. Wir freuen uns über den Neuzugang und wünschen gutes Gelingen!

Gruppeneinteilung

Durch den Rückzug von Huntlosen verbleibt der TuS Bloherfelde in der Gruppe A. Die Relegation zwischen dem SV Ofenerdiek (8. der A-Gruppe) und Ganderkesee I (2.B) hat der SV Ofenerdiek für sich entschieden.

In der Gruppe C hatte Lokomotive am Ende die Nase vorn und steigt natürlich verdient in die B-Gruppe auf. Durch den freigewordenen Platz kann auch der BTB ohne Relegation in die B-Gruppe aufsteigen.

Die SG Hude/Wüsting steigt aus der C-Gruppe ab. Die Krusenbuscher als D-Gruppensieger hatten die ganze Saison das Problem, dass sie mit vier Männern spielen mussten und verzichten fairerweise auf den Aufstieg. Die Relegation hat die TSG Hatten gegen die Mannschaft vom Bümmerstede I gewonnen und verbleibt damit in der C-Gruppe. Damit die C-Gruppe am Ende aber nicht mit nur sechs Teams dasteht, steigen die Bümmersteder jetzt endgültig und trotz dieser Niederlage in die C-Gruppe auf - und ich entschuldige mich bei Claudia und ihrem Team für das viele Hin und Her, und hoffe, dass ihr es mir nachseht...

Gruppeneinteilung 2017/18 im Überblick

A
8 Teams
TV Dötlingen 1. A Meister 2016/17
Oldenburger TB 2. A
TSV Ganderkesee III 3. A
TuS Bloherfelde II 5. A
TuS Eversten II 6. A
TuS Bloherfelde I 7. A
SV Ofenerdiek 8. A, Relegation gewonnen
TSV Ganderkesee II 1. B - Aufsteiger
B
8 Teams
Ganderkesee I 2. B , Relegation verloren
TSG Hatten-Sandkrug I 3. B
Hundsmühler TV I 4. B
SV Neuenwege 5. B
TV Metjendorf 6. B
BW Bümmerstede II 7. B, möchte in B Bleiben
Lokomotive Ach-Met 1. C, direkter Aufsteiger
Bürgerfelder TB 2. C, steigt ohne Relegation auf
C
7 Teams
TC Oldenburg-Süd 8. B, möchte nach C absteigen
TuS Eversten I 3. C
Hundsmühler TV II 4. C
JC Achternmeer 5. C
VfL Stenum 6. C
TSG Hatten-Sandkrug II 7. C, Relegation gewonnen
BW Bümmerstede I 2. D Relegation verloren, steigt trotzdem auf
D
7 Teams
Krusenbuscher SV 1. D, möchte in D bleiben
SG Hude/Wüsting 8. C, Absteiger nach D
BW Bümmerstede III 3. D
JC Bushido Delmenhorst 4. D
TSV Großenkneten 6. D
Hundsmühler TV III 7. D
TSG Hatten-Sandkrug III Neuzugang

Neue Hallen bei Lokomotive und JC Achternmeer

Das Team von Lokomotive Ach-Met spielt ab sofort dienstags in der neuen Schwarz-Weiß-Oldenburg- Halle in der Auguststraße.

Der JC Achternmeer ist zurückgezogen in die Halle der Graf-Anton-Günther-Schule. Der Parkplatz diese Halle befindet sich in der Gerichtsstraße - Autofahrer sollten bitte die Halle von dort anfahren.

Staffeltag

Am Ende der letzten Saison hat es keinen Staffeltag gegeben - dafür aber ein wundervolles Abschlussturnier gegeben. In nächstem Jahr soll unbedingt beides stattfinden!
Falls wegen des fehlenden Staffeltages Wünsche oder Fragen offen geblieben sein sollten, meldet euch gerne!

Saisonbeginn

Die Spiele starten für die B- und die C-Gruppe am 28.08., die A- und D-Gruppe steigen am 04.09. ein. Bitte meldet euch, wenn ihr Spielverlegungen wünscht - Ich wünsche eine spannende, harmonische und verletzungsfreie Saison und vor allem: Lasst den Spaß am Spiel nicht zu kurz kommen!


 Dötlingen ist zum 3. Mal Meister der Hobbyrunde

05.08.2017

Noch nie war das Saisonfinale der A-Gruppe so ausgeglichen besetzt und noch nie hatte ein Team mit 8 Gegenpunkten am Ende die Möglichkeit Meister zu werden. Der TV Dötlingen konnte dieses Jahr nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem ungeschlagenen OTB und dem TV Ganderkesee III die letzten Spiele für sich entscheiden, profitierte von den Punktverlusten der anderen und steht zum 3. Mal nach 2013 und 2014 an der Spitze der A-Gruppe.
Herzlichen Glückwunsch!


 10. Juni: Halleneröffnungs - und Abschlussturnier

08.04.2017

Liebe Volleyballverrückten,

hiermit möchten wir euch ganz herzlich einladen!
Es gibt nicht nur wieder eine neue erfolgreiche Hobbyrundensaison zu feiern, nein es gibt auch eine neue Sporthalle: Beim Schwarz – Weiß Oldenburg wurde in vielen Monaten fleißig gerissen und neu gebaut und jetzt steht sie – die neue Halle an der Auguststraße in Oldenburg.
Wir wollen also das Abschlussturnier wieder gemeinsam mit dem TV Metjendorf in unserer neuen Halle veranstalten. Es wird also wie immer für reichhaltig kleine Verpflegung während des Turniers gesorgt.
Im Anschluss wollen wir dieses Jahr mit Euch feiern. Es gibt gutes und reichhaltiges kaltes und warmes Buffet, Gegrilltes, Salate und natürlich eine Siegerehrung, die keine Wünsche offen lässt – und danach heizt der DJ noch kräftig ein – wir wollen euch tanzen sehen!
Das Turnier gibt’s zum Preis von schlappen 30 Euro pro Team, für das Essen, zwei Freigetränke und die Party sind pro Person 15 Euro fällig.

Anmeldung ab sofort und gerne unter heino@oldenburger-hobbyrunde.de

Liebe Grüße, wir freuen uns auf euch!

Heino


Artikel 109 - 105  ältere Artikel >>