Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Oldenburger Hobbyrunde. Die Oldenburger Hobbyrunde ist eine verbandsunabhängige Volleyball - Spielgemeinschaft aus inzwischen über 30 besonders netten Hobby-Mixed-Mannschaften, die in insgesamt vier Leistungsklassen gegen- aber auch viel miteinander spielen.

3-Tage-Vorschau: Die aktuellsten Ergebnisse Neu auf www.oldenburger-hobbyrunde.de
 A  Di  11.12.  20:00  TV Dötlingen -  Oldenburger TB 
 A  Do  13.12.  20:00  SV Ofenerdiek -  TSV Ganderkesee II 
 A  Do  13.12.  20:30  TuS Eversten II -  TSV Ganderkesee III 
10.12. 23:18 Gruppe C: Auswärtssieg für TC Oldenburg-Süd bei TSG Hatten-Sandkrug II
10.12. 23:03 Gruppe C: Auswärtssieg für VfL Stenum bei JC Achternmeer
10.12. 22:10 Gruppe D: Heimsieg für BW Bümmerstede III gegen JC Bushido Delmenhorst
05.12. 10:14 Gruppe D: Heimsieg für Krusenbuscher SV gegen TSG Hatten-Sandkrug III
04.12. 23:11 Gruppe B: TuS Eversten I und Lokomotive Ach-Met trennen sich unentschieden
01.12. 19:38 BW Bümmerstede I: Das Mannschaftsprofil wurde aktualisiert
13.11. 19:30 Wolfi [BW Bümmerstede II] hat sich als neues Mitglied registriert. Herzlich willkommen!
08.11. 02:58 Allgemeines Gästebuch: Neuer Eintrag von wcugicdb (wcugicdb)

 Neues vom Staffeltag - Saisonstart 2018/19

08.09.2018

Der zugegebenermaßen sehr knapp vor der Saison gelegene Staffeltag hat am gestrigen Freitag wie immer fleißig diskutiert und so gibt es auch für die neue Saison ein paar Neuigkeiten

Hundsmühlen I: Totgesagte leben länger...

Dass ich die HTV-Erste aus dem Spielplan gestrichen habe ist leider einem Missverständnis entwachsen, was mir sehr leid tut. Die Hundsmühler ziehen keineswegs zurück, sondern sie haben sich mit neuen Spielerinnen verstärkt und wollten trotz ihres Gruppensiegs in B nicht aufsteigen, damit die neuen erstmal integriert werden können. Da jedoch ein Spielplan mit 9 Teams in der B-Gruppe nicht gewünscht wurde, hat Achim freundlicherweise in den sauren Apfel gebissen und spielt jetzt mit seinem neu zusammengestellten Team in A. Vielen Dank dafür - wir wünschen dort gutes Gelingen und appellieren an die A-Teams, Milde walten zu lassen...

Aufstiegsregeln 2018/19: Zwei Absteiger, ein Aufsteiger

Damit die D-Gruppe, die zur Zeit nur mit 6 Teams spielt, etwas verstärkt wird, wird am Ende dieser Saison ein Team aus A "nach unten durchgeschoben": Die beiden Gruppenletzten aus A, B und C steigen am Ende der Saison in die darunter liegende Gruppe ab. Der Gruppensieger der Gruppen B, C und D steigt auf. Eine Relegation findet am Ende der Saison nicht statt.

Neuer Spielplan ist online

Der neue Spielplan ist seit heute Nachmittag online und ich hoffe, dass ich soweit alles aktualisiert habe. Bitte seid nachsichtig über die Kurzfristigkeit, mit der die Spielpläne vor der ersten Spielwoche erstellt wurden. Sprecht euch in jedem Fall mit euren Gegnern für das erste Punktspiel ab, ob das so stattfinden kann.

Spielverlegungen

Wir wollen doch alle einfach nur spielen und starten wie jedes Jahr den Appell: Bitte sagt die Spiele nur dann ab, wenn es wirklich nicht geht. Insbesondere für die Vereine, die mehrere Teams im Wettbewerb haben, sollte es doch möglich sein, aus einem anderen Team noch Spieler zu rekrutieren. Und: Sechs reichen. Zu sechst spielt ihr sowieso besser als zu zehnt, weil das Fehlen von Wechseloptionen bei manchem Spieler sehr unerwartete Kräfte entfalten kann - freut euch drauf!

Werbung für die Hobbyrunde

Die Anzahl der HobbyvolleyballerInnen ist leider rückläufig und viele Teams hätten gerne ein bis drei weitere aktive Spieler oder Spielerinnen
Dass Mixedvolleyball außerhalb dieser liebgewonnenen Internetseite in der Öffentlichkeit kaum stattfindet, liegt nicht daran, dass örtliche Medien darüber nicht gerne berichten würden, sondern daran, dass niemand aus unseren Reihen sie mit Berichten versorgt - ein gelegentliches Mannschaftsfoto in der NWZ, auf dem Männer und Frauen gemeinsam Sport treiben, könnte allen Teams neue Mitglieder bescheren. Darum machen wir folgendes:

Ich wünsche euch allen eine verletzungsfreie Saison, Spaß am Spiel, lange Ballwechsel und immer eine Handbreit Mensch unter dem Ball,


 Saison 2018/2019 startet am 10.09.

26.08.2018

Liebe Volleyballverrückten,

Die neue Saison steht kurz vor dem Start. Spielbeginn für alle ist der 10. September.

Hundsmühlen I steigt aus, Relegation C/D ist noch offen

Dem HTV geht es wie dem HSV in der Bundesliga: Das Gründungsmitglied der Liga steigt aus und nimmt nach dem Gruppensieg in der B-Gruppe den Aufstiegsplatz in der A-Gruppe nicht an. Verletzungssorgen und ein zu kleiner Kader bedeuten leider das Aus für das Team aus dem Süden Oldenburgs.

Zwischen der C-und D- Gruppe ist noch nicht entschieden, ob jetzt der KSV oder HTV II in der B-Gruppe antreten. Das vor den Ferien ausgefallene Relegationsspiel wird diese Woche nachgeholt.

Dadurch haben wir etwas Ungleichgewicht in der Liga: Während die B-Gruppe mit acht Teams voll ist, spielen in und A und C jeweils sieben Teams und in der D-Gruppe nur sechs.

Das Staffeltreffen, das ich dusseligerweise für diesen Stattfestdonnerstag anberaumt hatte, verschieben wir also unmittelbar vor den Saisonstart: Am 7. September lade ich herzlich ein zum Staffeltag im Schwarz-Weiß-Vereinsheim der Auguststraße 78 in Oldenburg. Es wäre schön, wenn zu diesem neuen Termin aus jedem Team ein Vertreter dabei wäre.

Liebe Grüße

Heino


 Hude/Wüsting sucht Mitspieler

13.01.2018


 Großenkneten zieht zurück

12.11.2017

Leider zieht sich der TSV Großenkneten für die laufende Saison aus dem Spielbetrieb zurück.Wie Sabine vom TSV mitteilt, sind die Personalprobleme so groß geworden, dass die Mannschaft leider nicht mehr spielfähig ist.

Die Spiele vom TSV wurden aus dem Spielplan gelöscht - weil bisher keine Spiele absolviert waren, müssen auch keine Wertungen korrigiert werden.

Wir bedanken uns für die letzten 5 Jahre Hobbyrunde mit Euch und wünschen euch alles Gute - vielleicht gibt es ja mit neuen Leuten einen Neuanfang im nächsten Jahr!


 Ganderkesee lädt ein

06.09.2017


Artikel 112 - 108  ältere Artikel >>